Alles was Recht ist Mahnverfahren Teil 1

So, wie schon hier angekündigt möchte ich mal ein Beitrag schreiben, wie Recht in Deutschland angewendet wird.

Natürlich bin ich kein Rechtsanwalt und möchte auch das nun folgende auch nicht in irgendeiner Weiße bewerten oder gar rechthaberisch wirken, es soll einfach nur ein erlebter Erfahrungsbericht mit einem Mahnverfahren in Deutschland aufzeigen, wie derzeit so etwas gehandhabt wird.

PS. Personen sind natürlich frei erfunden.

Also Firma A beliefert Firma B mit Artikeln die von der Firma B auf Kommission verkauft werden. Das Geschäft läuft wunderbar, Firma B verkauft die Artikel der Firma A und beide verdienen und verdienen. Was die Firma A natürlich falsch gemacht hat, diese rechnet erst zum Schluss der Verkaufsaktion mit Firma B ab.

Firma B zahlt und zahlt nicht, bis es der Firma A zu blöde wird und diese beim zuständigem Amtsgericht ein Mahnverfahren einleitet…..und hier fängt das Drama an.

So, Ende des 1. Teils…… bald gehts weiter.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: